Galerie - Zufallsbilder

  • Zugriffe: 2
  • Zugriffe: 0
  • Zugriffe: 25
  • Zugriffe: 36
  • Zugriffe: 4
themamundi - Startseite
Artikel

Artikel (13)

Spezielles und Aktuelles zur Astrologie und weiteren Themen.

Montag, 07 April 2014 14:19

Uranus Quadrat Pluto

Dieses Quadrat wurde am 24.6.2012 das erste Mal exakt, und bis 17.3.2015 wird es sich insgesamt sieben mal wiederholen.

Schon einmal haben es die Deutschen unter diesem Aspekt verstanden, ihren Staat in Bahnen zu lenken, die schliesslich mit der völligen Zerstörung Deutschlands endeten. Der Aspekt fand 1934 statt, zu einer Zeit also, als die Deutschen mit überwältigender Mehrheit eine Bande von Verbrechern an die Macht hievten. Und der deutsche Michel, er hat in 100 Jahren nichts dazu gelernt. Egal ob Kaiser, Führer oder ein pseudo-demokratisches Parlament: Immer wieder schafft sich der hässliche Deutsche Machtverhältnisse, mit denen er sein eigenes Land gnadenlos an die Wand fährt.

Und er merkt es noch nicht mal, was er da macht. Selbst wenn man hundert mal versucht, es ihm zu erklären.


Sonntag, 10 Juni 2012 18:04

Aktuelle Daten

SPANIEN
Das aktuelle Staats-Horoskop:
22.11.1975 12:36 MEZ Madrid 03E41 40N24: Restauration der Konstitutionellen Monarchie nach dem Tode Francos, Krönung von Juan Carlos.
Das vorige Horoskop:
14.4.1931 18:10 Madrid 03E41 40N24: Republik Spanien. Sturz der Monarchie

EUROPÄISCHE GEMEINSCHAFT
1.1.1958 00:00 MEZ Brüssel: Inkrafttreten der Römischen Verträge (Radix).
Die Radix-SONNE steht auf 10 Grad im Steinbock. Im Jahr 2012 bewegt sich der PLUTO über diese Stelle. Ein Transit, der schon die UdSSR und den gesamten Warschauer Pakt bis in die Grundfesten erschüttert und schliesslich zerstört hat.
25.3.1957 ca. 18:37 MEZ Rom: Unterzeichnung der "Römischen Verträge" durch Frankreich, die BRD, Italien, Belgien, die Niederlande und Luxemburg.

Beitritte
1.1.1973 Dänemark, England und Irland treten der EG bei.
1.1.1981 Griechenland tritt der EG bei.
12.6.1985 Spanien und Portugal werden Mitglieder der EG.

Ob die Horoskope für die letzten drei Daten auf die Hauptstädte der einzelnen Länder oder auf Brüssel berechnet werden sollten, darüber liesse sich streiten. Vielleicht findet sich in den Berechnungen auf die Hauptstädte die Bedeutung des Beitritts für die einzelnen Länder und in der Berechnung auf Brüssel die Bedeutung für die gesamte EU.

Sonntag, 10 Juni 2012 09:29

Venus - Erde - Sonne

Schauspiel für die Astronomen: Venus zwischen Erde und Sonne
(dlr) Jetzt oder nie: Zumindest für diejenigen, die zurzeit leben, ist am 6. Juni in Deutschland, Österreich und der Schweiz etwa zwischen 4:40 Uhr und 6:55 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) die letzte Gelegenheit, die Venus auf ihrer Bahn zwischen Erde und Sonne zu beobachten. Wie ein schwarzer, kreisförmiger Fleck, der über die Sonnenscheibe wandert, wird die Venus zu sehen sein - und dieses Schauspiel erst wieder in 105,5 Jahren, also im Dezember 2117, wiederholen. "Man kann die schwarze Venus gerade noch mit dem bloßen Auge auf der Sonne erkennen - allerdings muss man dazu unbedingt eine Sonnenfinsternis-Brille benutzen, um nicht das Augenlicht zu verlieren", empfiehlt Dr. Manfred Gaida, Wissenschaftler am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Astronom.

Samstag, 10 März 2012 22:59

Die Theorie der Zeitalter

Wassermann Vom August 1996 - Update 10. August 2002. Der effektivste und schnellste Weg, eine Prügelei anzuzetteln ist der, drei Astrologen zusammen zu bringen, um dann das Stichwort Wassermannzeitalter in den Raum zu stellen. Nicht etwa, dass es bei der folgenden handfesten Auseinandersetzung um inhaltliche Belange ginge, hier sind sich die Leute von der Zunft recht einig. Der Streitpunkt ist der, wann denn dieses Zeitalter nun beginnen werde oder schon begonnen hat.

Hier gehen die Meinungen weit auseinander, und es dreht sich nicht etwa um ein paar Monate oder Jahre, der Raum der Uneinigkeit erstreckt sich über cirka vier Jahrhunderte, ausgehend vom 18. Jahrhundert bis weit in das nächste Jahrtausend hinein. Einige sehen bereits die Französische Revolution als Beginn des Wassermannzeitalters an. Aleister Crowley spricht vom Jahr 1906 als Wendepunkt. Autoren wie Sandauer sehen den Beginn des Fischezeitalters im Jahre 7 v.u.Z. (i.e. die Geburt von Jesus Christus), wodurch der Beginn des nächsten Zeitalters etwa in das Jahr 2140 fällt.

Mittwoch, 18 Januar 2012 19:52

Sonnenfinsternis 1992

Diashow mit sechs Photos einer Sonnenfinsternis 1992.

Mittwoch, 11 Januar 2012 15:32

Nostradamus und der Weltuntergang

Über den daneben gegangenen Weltuntergang vom 11. August 1999 und andere Prophezeiungen.
Vom März 1998 - Aktualisiert 15. September 2001 und 8. August 2002

Noch 500 Tage bis zum Weltuntergang!

Nostradamus Nostradamus soll es vor einigen Jahrhunderten in seinen "Centurien" verkündet haben: die Welt wird am 11. August 1999 untergehen, am 17. März 1998 sind es noch genau 500 Tage bis zu diesem Termin.
Anlässe für dieses denkwürdige Ereignis gäbe es sicher mehrere. Werden es die Ausserirdischen sein? Wird der Einschlag eines gigantischen Kometen in den Atlantik für eine riesige Flutwelle sorgen? Oder werden wir uns mit der letzten großen Seuche selbst von Mutter Erde entsorgen? Oder entsteht die Überschwemmung weiter Landstriche durch das von Wissenschaftlern bereits prognostizierte Schmelzen der Polkappen, eine durchaus ernstzunehmende Gefahr. Oder ist es gar der befürchtete Polsprung mit Folgen, die wir uns in vollem Umfang nicht einmal vorstellen können? Fragen allerorten, keiner weiss genaues.

Dienstag, 10 Januar 2012 17:11

Saturn und Pluto im Aspekt

Last updated: 24. Mai 2010

Inhalt
- Saturn und Pluto im Geburtshoroskop
- Historische und politische Betrachtung
- Die Besonderheiten der Opposition 2001/2002
- Menschen mit Aspekten zwischen Saturn und Pluto

Geschrieben in den Jahren 1990/91, zum Quadrat 1993/94 und zur Opposition am 5. August 2001 um 22:23 GMT, am 2. November 2001 und am 26. Mai 2002.
In Erwartung und Beobachtung des Quadrates vom Herbst 2009 / 2010.

Dienstag, 10 Januar 2012 15:49

Questico: Astro-Abzocke

Das lasse ich mal unkommentiert so stehen. (In der vorigen Version dieser Webseite hatte es bereits einige Leser-Kommentare gegeben. Diese konnten leider nicht auf die neue Version von themamundi transportiert werden.)


Samstag, 31 Dezember 2011 20:51

Kraken Mare

Ein spiegelndes Gewässer auf dem Saturnmond Titan
Saturn (DLR) Die Hinweise verdichten sich, dass es auf dem Saturnmond Titan Seen gibt, die mit flüssigen Kohlenwasserstoffen gefüllt sind. Wissenschaftler vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben jetzt eine weitere wichtige Entdeckung gemacht. In den Aufnahmen eines Spektrometers an Bord der Planetensonde Cassini wurden in der Nähe des Nordpols Spiegelungen entdeckt, die durch Reflexionen der Sonnenstrahlung an der Oberfläche eines großen Sees entstehen.

Samstag, 31 Dezember 2011 20:08

Exoplanet CoRoT-7b entdeckt

Exoplanet CoRoT-7b ist fünfmal so schwer wie die Erde
(dlr) Anfang Februar 2009 wurde die Entdeckung eines Planeten, CoRoT-7b, mit nur knapp zwei Erdradien Größe durch den CoRoT-Satelliten bekannt geben. Durch genaue und aufwändige Nachfolgemessungen der Europäischen Südsternwarte (ESO) konnte nun auch die Masse dieses extrasolaren Planeten ermittelt werden. CoRoT-7b ist fünfmal so schwer wie die Erde und besitzt eine ähnliche Dichte wie unser Heimatplanet. CoRoT-7b gehört damit eindeutig zu der Klasse der so genannten Super-Erden, von denen zwar schon ein Dutzend bekannt ist, aber bisher noch von keiner einzigen die Dichte bestimmt werden konnte. Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) sind an der Exoplaneten-Suche des Weltraumteleskops CoRoT (Convection, Rotation an Planetary Transits) maßgeblich beteiligt.

Samstag, 31 Dezember 2011 18:45

Wann ist ...

... der Geburtsaugenblick?
Gemeinhin wird der erste Schrei als Augenblick der Geburt angenommen. Aber, Frage an alle Hebammen und Mütter: Schreien alle Babies bei der Geburt? Und, unter der Lupe des Haarspalters betrachtet: Um schreien zu können, muss ein Baby zuerst einmal einatmen.
Dieser Augenblick dürfte der genaue Zeitpunkt der Geburt sein. Dies deshalb, weil davon ausgegangen werden kann, dass ein Kind ab diesem Moment ein eigenständig existierendes Wesen ist - unabhängig davon, ob es noch an der Nabelschnur hängt oder von dieser bereits befreit ist.
Der Grund des eigenständigen Lebens ist es auch, der den Konzeptionszeitpunkt nicht als den der Geburt annimmt.

Freitag, 30 Dezember 2011 21:55

Buch-Tipp: Was würde die Liebe jetzt tun?

(ch) Viele von uns haben seelischen Mißbrauch erlebt, der ungelöst unser Leben bis weit ins Erwachsenen­alter beeinträchtigt. In der Folge entstehen ­Depression, ­Mobbing, Gewalt und weitere Formen destruktiven Verhaltens und Erleidens, welche die Grundlagen sämtlicher gesellschaftlichen Mißstände bilden.

Sonntag, 30 Oktober 2011 01:25

Der Orient - Postkarten

60 Postkarten aus dem gesamten, nord-afrikanischen Raum. Aufgenommen um etwa 1910. Beim ersten Photo bitte etwas Geduld, die Dia-Show lädt.

Obolus

Gefällt Dir diese Seite? Nach einer Spende kannst Du alle Texte sehen. Mehr unter "Community".

Betrag: EUR

Anmeldung

themamundi.de Webutation